top of page

                                                        Kamin Fackel "Alternative -V.3"

 

Alle Modelle wurden auf Version 3 aktualisiert.

 

Da wir in unseren Kaminen eine 3-Modul-Plattform verwenden, ermöglicht dies ein schnelles und vielseitiges Upgrade.

1. Das erste Modul ist der Kraftstofftank und kann jede Form, Größe oder Farbe haben.

2. Das zweite Modul ist eine universelle Brennkammer, die bei allen unseren Modellen verwendet wird und in der Größe variieren kann.

3. Das dritte Modul ist eine Gaspipeline, die unterschiedliche Eigenschaften haben kann. Die Gasleitung erfüllt die Funktion, atmosphärisches Gas und brennbare Gase für die weitere Verbrennung des Glasrohrs zu mischen. Version drei erhielt einen speziellen Luftkanal (der sich in der Brennkammer befindet) zur Verbesserung der Verbrennung.

1. Dadurch können Sie die Verbrennungstemperatur im Glasrohr erhöhen.

2. Ermöglicht den Anschluss eines Luftkompressors.

Die Dicke des Rostes wurde erhöht, was es ermöglicht, höhere Temperaturen aufrechtzuerhalten. Die Luftdurchtrittsöffnungen wurden optimiert. Neue Änderungen haben die Rußbildung an den Glaswänden reduziert Und auch die Helligkeit der Flamme erhöht.

 

Alle Modelle können im passiven Modus ohne Kompressor arbeiten.

 

Wenn der Kompressor angeschlossen ist, wird die Glut der Flamme noch stärker und die Rußemissionen werden minimiert.

 

Wie funktioniert eine Kamin-Fackel und warum ist ein Kamin-Fackel so sicher?​

 

 

Die Sicherheit liegt in den Funktionsprinzipien des Kaminbrenners. Ein gewöhnlicher Kamin funktioniert sehr einfach. Brennholz oxidiert beim Verbrennen zu Kohlendioxid und Wasser. Bei einer Kamin-Fackel ist der Verbrennungsprozess etwas komplizierter. In der Brennkammer werden die Pellets mit einer bestimmten Luftmenge zu Kohlenmonoxid und Methan oxidiert. Dann steigt das brennbare und heiße Gas durch die Gasleitung in die komplette Oxidationskammer. Die komplette Oxidationskammer besteht aus einem speziellen Eisenadapter und einem Glasrohr. Der untere Adapter hat eine Gasleitung und Kanäle zum Ansaugen atmosphärischer Luft. In einer Glasröhre vermischen sich die Gase und der Oxidationsprozess geht zu Ende. Das heißt, Kohlendioxid und Wasserdampf kommen aus dem Glasrohr. Der abschließende Oxidationsprozess ist eine gewöhnliche Flamme. Die Brennkammer verfügt auch über zusätzliche Vorrichtungen für einen gleichmäßigen Betrieb der Kaminfackel. Die Geräte sind zwei Röhren. Ein Rohr ist ein Heißgassammler, und das zweite Rohr dient zum Erwärmen atmosphärischer Luft. Das zweite Rohr reicht nicht bis zum Ende der Gasleitung und ist ein zusätzliches Mittel zur Zündung des Gasgemisches in der kompletten Oxidationskammer. Einfach ausgedrückt ist das zweite Rohr wie ein brennendes Feuerzeug unter einem Glasrohr. Und all diese Prozesse dauern an. Sicherheit! Man muss nur das Glas fallen lassen oder zerbrechen, einer der Prozesse wird unterbrochen und die Flamme erlischt sofort. Holzpellets benötigen außerdem keine speziellen Lagerbehälter und sind nicht brennbar.

 

 

Gesamthöhe:1,75 m

Flammenhöhe: bis 1,5 m

Flammendurchmesser: 9,5 cm

 

Wie eine Kamin-Fackel funktioniert und welche Farbe verwendet wird, erfahren Sie hier und hier

Kamin-Fackel, Pellets Fackel, "Alternative-V.3"

Rating is 0.0 out of five stars based on reviews
SKU: at4598v3
499,00 €Τιμή
ΦΠΑ Περιλαμβάνεται